PFAFF 8323 Reflex

Based on the PFAFF 8323 hot-air welding machine a special version was designed to reliably attach reflective tapes to work, sports, protective and safety clothing. In October the machine was presented to the public for the first time at the A + A tradeshow in Düsseldorf. The feedback was great, because compared to „sewing or patching“ as the traditional application technique up to 70 % of the time can be saved.

With the new machines, the lengths may be exactly programmed; it is possible to program individual segments and complete processes. The new tape cutter ensures a flush beginning and end of the strip with a straight cut.

The modern touch screen ensures the intuitive operation via pictograms. It enables the specification of various password-protected user levels. Due to this feature parameters defined by the production planners cannot be modified by the operator thus significantly increasing process reliability. Basically, programs and parameters may be transferred to additional machines in the production process.


Those responsible at PFAFF are confident that important manufacturers will switch from sewing to hot-air tape welding.

 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

PFAFF Industriesysteme und Maschinen GmbH
Hans-Geiger-Straße 12
67661 Kaiserslautern
Telefon: +49 (6301) 3205-3292
Telefax: +49 (6301) 3205-3171
http://www.pfaff-industrial.com

Ansprechpartner:
Martin Schmidt
Marketing Manager
Telefon: +49 (6301) 3205-3292
Fax: +49 (6301) 3205-3171
E-Mail: martin.schmidt@pfaff-industrial.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.