ilumVISION

In addition to cameras, the high-growth market of machine vision also requires ever more complex forms of illumination.

IMM Photonics presents the new laser diode module series ilumVISION as a solution for demanding illumination needs.

The new laser diode module with homogeneous line can be applied, in particular, wherever the highest possible level of even illumination is called for.


Available with the options “thin line” or “high focus depth”, ilumVISION is ideal for the resolution of especially small structures or large working areas.

An innovative driver design allows for a high modulation frequency of up to 1 MHz with short rise and fall times. Particularly worthy of mention are the switch-on and switch-off delays which remain constant over the entire modulation area.

The standard versions of the modules have a focal range of between 300 mm and 1000mm. At 520 nm, an output capacity of up to 50 mW is offered, and 130 mW at 660 nm. The wide range input allows for operations between 4.5 V and 30 V. Aperture angles between 15° and 90° are available.

Über die IMM Photonics GmbH

With our extensive expertise in the areas of laser technology, fibre optics, sensor systems, precision mechanics and electronics, we have been developing new and innovative components and modules for several customers from varied technological fields since 1992.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

IMM Photonics GmbH
Ohmstraße 4
85716 Unterschleißheim
Telefon: +49 (89) 321412-0
Telefax: +49 (89) 321412-11
http://www.imm-photonics.de

Ansprechpartner:
Diplom Ingenieur (FH) Manfred Mair
Sales
Telefon: +49 (89) 321412-41
E-Mail: sales@imm-photonics.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.