ibidi Product News: A Ready-to-Use, LifeAct-Encoding mRNA for Rapid and Non-Toxic F-Actin Visualization in Cells

With their latest reagent, mRNA LifeAct-TagGFP2, ibidi has created a rapid, non-invasive and non-toxic solution for the visualization of filamentous actin (F-actin) in living and fixed eukaryotic cells.

As a key component of the cytoskeleton, F-actin orchestrates many crucial cellular processes, such as cell division and cell migration. The LifeAct peptide binds F-actin structures with a high specificity, while still keeping their full functionality. mRNA LifeAct-TagGFP2 encodes a fusion protein of LifeAct and a GFP reporter, allowing for cellular F-actin visualization with an excellent signal-to-noise ratio.

mRNA LifeAct-TagGFP2 is particularly interesting for researchers who analyze the cytoskeleton organization and actin dynamics using live cell fluorescence imaging. The fully processed, mature mRNA is optimized for stability, resulting in high levels of LifeAct peptide expression. Since the mRNA does not integrate into the host cell’s genome, no biosafety laboratory level 1 or 2 is needed.


Scientists can rapidly transfect their cells with mRNA LifeAct-TagGFP2 by using ibidi’s highly biocompatible mRNA transfection reagent, Fuse-It-mRNA easy. This new fusion reagent is ideally suited for sensitive and primary cells. As an introductory offer, a free sample of Fuse-It-mRNA easy is included with every order of the LifeAct mRNA.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ibidi GmbH
Am Klopferspitz 19
82152 Martinsried bei München
Telefon: +49 (89) 5204617-0
Telefax: +49 (89) 5204617-59
http://www.ibidi.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.