BURY secures major project for function modules

USB modules will be produced for a large European premium manufacturer over a period of seven years. The scope of the project is in the three-digit million range and thus marks a record in the over thirty-year history of the company. A similar project was already won in this area of competence in 2018.

The function modules are equipped with USB-C interfaces, which are illuminated by ambient lighting. The assembly will be carried out worldwide and for different vehicle classes. "With this project, BURY confirms its reputation as an innovative and reliable partner for the automotive industry and continues its course on the global market", says Gregor Lechtenbörger as a member of the management board.

Über die BURY GmbH & Co. KG

BURY is a global automotive supplier offering original equipment. The range of services provided starts with the standard component and ends with development of individual systems. Advanced manufacturing technology at BURY is adjusted to the needs and expectations of customers. BURY has a reputation of a modern and flexible company across Europe and North America: research, design, development, testing and production – all from one source. The company operates extremely efficiently and expands on a global scale – an outline of different markets and products can be found here: www.bury.com


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

BURY GmbH & Co. KG
Robert-Koch-Straße 1-7
32584 Löhne
Telefon: +49 (5732) 9706-0
Telefax: +49 (5732) 9706-117
http://www.bury.com

Ansprechpartner:
Niklas Krusberski
Content Manager
Telefon: +49 (0) 57 32 / 97 06 – 171
E-Mail: niklas.krusberski@bury.com
Rafael Rybandt
Marketingleiter
Telefon: +49 / 5732 9706 173
E-Mail: rafael.rybandt@bury.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel