Rohmann GmbH presents its new agency in Turkey

Rohmann GmbH develops and manufactures eddy current testing instruments and systems in Frankenthal, in the German Palatinate. These instruments and systems are directly marketed either by the headquarters of the company or by sales agencies covering almost the entire globe from Canada to New Zealand.

Since June 1st 2020, CRD End. Kontr. Sis. San. Tic. Ltd. ?ti., located in Istanbul, has become part of the global sales network of Rohmann. Mr Serkan Kiliçaslan, managing director and owner of CRD, is a physics engineer and like his employees has extensive experience in non-destructive testing.

Rohmann GmbH is pleased to have been able to recruit Mr Kiliçaslan as its new representative for the Turkish market. With his company founded in 2011, Mr Kiliçaslan has already made a name for himself in the field of industrial quality control and the application of different methods of non?destructive material testing.


Rohmann eddy current instruments for manual and in-line testing have been used for many years by renowned companies in the aviation, automobile and steel industries in Turkey. By working with CRD, Rohmann is now providing a contact for local companies, who is not only able to offer the implementation of eddy current testing in the manufacturing process or final quality control, but also the development of customized solutions together with Rohmann.

Über die Rohmann GmbH

Die ROHMANN GmbH ist ein führender deutscher Hersteller von Wirbelstromprüfgeräten und Systemen für die Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung (ZfP). Seit 40 Jahren entwickelt, produziert und vertreibt das Familienunternehmen mit Sitz im pfälzischen Frankenthal Prüfgeräte und -Systeme, die heute weltweit in der Riss-, Wärmebehandlungs-, Materialverwechslungs- und Schleifbrand-Prüfung für namhafte Unternehmen der Luftfahrt, Automobilindustrie sowie Schienenwesen, Energie (z.B. Kraftwerke, Erneuerbare Energien) und Stahlindustrie zum Einsatz kommen. Das Angebot umfasst neben kleinen Handprüfgeräten auch komplett in den Produktionsprozess integrierte Liniengeräte und Handlingsysteme sowie hochkomplexe roboterbasierende Prüfanlagen, die anspruchsvollste Prüfaufgaben in höchster Qualität und Präzision absolvieren.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Rohmann GmbH
Carl-Benz-Str. 23
67227 Frankenthal
Telefon: +49 (6233) 3789-0
Telefax: +49 (6233) 3789-77
http://www.rohmann.de

Ansprechpartner:
Annett Wieduwilt
Vertriebsassistentin
Telefon: 06233 3789-280
E-Mail: wieduwilt@rohmann.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel