Tag der Entspannung in Tübingen (Ausstellung | Tübingen)

brainLight Info-Nachmittage
Kostenlose Vorträge zu “Entspannung auf Knopfdruck”

Ruhe und Gelassenheit auf Knopfdruck


Ein Geheimnis für ein gesundes und glückliches Leben liegt in der Balance. Die richtige Balance zu finden ist die entscheidende Herausforderung im Privatleben wie in Unternehmen.

Die weltweit einzigartigen audio-visuellen Tiefenentspannungs-Systeme von brainLight helfen Ihnen dabei, diese innere Ausgeglichenheit und Entspannung zu erreichen. Schon nach wenigen Minuten einer brainLight-Anwendung fühlen Sie sich ruhig und tiefentspannt. Ihr Atem verlangsamt sich und wird gleichmäßiger. Es erscheinen Gedankenbilder und Vorstellungen wie in einem Film, Ihr Geist scheint zu schweben: Aufregende Farben, Formen und Muster entstehen vor Ihrem inneren Auge.

Mit unseren Informations-Nachmittagen haben wir eine Veranstaltungsreihe neu aufgelegt, in der wir Ihnen entgegen kommen und in verschiedenen Städten Deutschlands Halt machen. Entspannungstechnologie und das menschliche Gehirn sind ein spannendes und vielschichtiges Thema, auf das wir uns seit 1988 spezialisiert haben. Unser Wissen geben wir gerne in Kurzvorträgen weiter.

Erfahren Sie in unseren kostenlosen Vorträgen (Dauer ca. 45 Minuten) mehr über Hintergrund und Wirkungsweise der brainLight-Systeme! Bitte melden Sie sich aus organisatorischen Gründen an, die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

https://www.brainlight.de/events/info-nachmittage/tag-der-entspannung-2-in-tuebingen.html

oder bei Marina Menebröcker, Leiterin Vertriebsinnendienst, Telefon: +49 6021 5907-52,
E-Mail: marina.menebroecker@brainlight.de an,

oder bei Sigrid Krausert, Vertriebsinnendienst, Telefon: +49 6021 5907-54,
E-Mail: sigrid.krausert@brainlight.de

 

Nutzen Sie die Chance und testen Sie die brainLight-Tiefenentspannungssysteme direkt am Veranstaltungsort in entspanntem Ambiente. Für kostenlose Snacks und Getränke ist gesorgt.

Tag der Entspannung am 20. November 2020 in Tübingen

Das Programm:

Entspannungszeit I (10 – 12 Uhr)
10:00 Uhr: Begrüßung
Ab 10:15 Uhr: Vorträge zu BGM-Themen im Wechsel mit Entspannung mit Tiefenentspannungssystemen in getrennten Räumen

Entspannungszeit II (13 – 15 Uhr)
13:00 Uhr: Begrüßung
Ab 13:15 Uhr: Vorträge zu BGM-Themen im Wechsel mit Entspannung mit Tiefenentspannungssystemen in getrennten Räumen

Entspannungszeit III (15 – 17 Uhr)
15:00 Uhr: Begrüßung
Ab 15:15 Uhr: Vortrag „brainLight – Hintergrund und Wirkungsweise“ im Wechsel mit Entspannung mit Tiefenentspannungssystemen in getrennten Räumen

 

Tag der Entspannung am 21. November 2020 in Tübingen

Das Programm:

Entspannungszeit I (14 – 16 Uhr)
14:00 Uhr: Begrüßung
Ab 14:15 Uhr: Vortrag „brainLight – Hintergrund und Wirkungsweise“ im Wechsel mit Entspannung mit Tiefenentspannungssystemen in getrennten Räumen

Entspannungszeit II (16 – 18 Uhr)
16:00 Uhr: Begrüßung
Ab 16:15 Uhr: Vortrag „brainLight – Hintergrund und Wirkungsweise“ im Wechsel mit Entspannung mit Tiefenentspannungssystemen in getrennten Räumen

Für Snacks und Getränke ist gesorgt.

Referent: Verschiedene Referenten*innen

An diesem Nachmittag im “Haus des Handwerks” der Kreishandwerkerschaft Tübingen finden verschiedene Vorträge zu Themen rund um die brainLight-Tiefenentspannungssysteme und ihre Wirkungsweise statt.
Es werden u. a. die Einsatzmöglichkeiten der brainLight-Systeme im Betrieblichen Gesundheitsmanagement vorgestellt, die komplett organisierten Gesundheitsförderungsmaßnahmen unter Einbeziehung von brainLight-Systemen und die aktuellen Studien.

Vorgestellt werden zudem die aktuell laufenden BGM-Projekte und die Ergebnisse eines bereits 2016 begonnenen BGM-Projekts.

Referent: Verschiedene Referenten*innen

Veranstaltungsort:
“Haus des Handwerks” der Kreishandwerkerschaft Tübingen, Handwerkerpark 1, 72070 Tübingen

Eventdatum: 20.11.20 – 21.11.20

Eventort: Tübingen

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

brainLight GmbH
Hauptstraße 52
63773 Goldbach
Telefon: +49 (6021) 5907-0
Telefax: +49 (6021) 540997
http://www.brainlight.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet