Industrial M.2 SSD series with power loss protection

ICP Germany completes its solid state disk portfolio with an M.2 2280 series, which combines TLC technology with advanced data protection. In addition to models in the new M.2 2280 form factor, the T376 series also consists of models in mSATA and 2.5" form factor. Common to all of them is the Powerguard or Power Loss Protection function, or PLP for short, a technology that provides additional power in the event of a power failure to complete the storage of data and thus prevent data loss. This is realized by additional tantalum capacitors, which provide the required power in case of a power failure. The SSD offers further protection in the form of 256-bit AES encryption. Furthermore, unlike the earlier MLC series, the TLC series has optional write protection. When activated, users or malware cannot overwrite, delete or manipulate data.

The M.2 T376 series is available in form factor 2280 and has a B and M key. The built-in 3D TLC NAND Flash memory is available in 128GB, 256GB, 512GB and 1TB. With a read speed of up to 550 MB/s and a write speed of up to 475 MB/s, the SSD has sufficient performance for common operating systems.


A version for the temperature range from 0 °C to 70 °C and a version with an extended temperature range from -40 °C to +85 °C are offered. The T376 is always energy-saving: Just 460mW power in idle mode, or 2140mW power in active mode. With an MTBF of 2,000,000 hours and a maximum of 1167 Terra Byte Written, the T376 underlines its industrial suitability.

ICP. Industrial Computer Products …by people who care!

Product Link
https://www.icp-deutschland.de/…

Datasheet
https://files.icp-deutschland.de/…

Specifications

  • 3D TLC NAND Flash Memory
  • SATAIII 6.0Gb/s with backward compatibility to SATAI and SATAII
  • 128GB to 2TB capacity
  • 5", mSATA and M.2 2280 form factor
  • DDR3 DRAM buffer memory
  • Powerguard function (Power Loss Protection)
  • AES-256-bit encryption
  • SLC Write Cache Technology
  • Low power consumption
  • Static and Dynamic Wear Leveling
  • Bad Block Management
  • M.A.R.T. & Trim functions
  • Standard or extended temperature range
  • Optional write protection

Applications

  • embedded systems
  • 19" systems
  • Measuring computer
  • Image processing
  • Multimedia
  • Artificial Intelligence
  • Data processing
Über die ICP Deutschland GmbH

AUSRICHTUNG
Wir bieten eine umfassende Auswahl an Komponenten und Systemen für Anwendungen in den Bereichen »Industrial Computing«, »Automation« und »Networking«. Um den Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden, setzen wir auf Kompetenz, Schnelligkeit und Zuverlässigkeit in allem was wir tun.

PRODUKTPORTFOLIO
● Industrial CPU Boards – Vielfältig & Langzeitverfügbar
PICMG1.3, PICMG, ATX, Mini ITX, 5.25”, EPIC, 3.5”, PC/104, CoM
● Embedded Systems – Kompakt & Lüfterlos
Zahlreiche Schnittstellen und inkl. Embedded OS
● Touch Panel PC – Flexibel & Robust
4.3“-19“ für Schaltschrank, VESA oder Unterputz Montage
● Industrial Networking – Schnell und Zuverlässig
Ethernet Switches, Media Converter, Device Server
● Automation Products – Anpassbar und Beständig
Programmable Automation Controller, Remote I/O Modules, …

DIENSTLEISTUNGEN
● Technische Verkaufsberatung und Support
● Großes Lager in Deutschland
● Assemblierung von Systemen nach Kundenwunsch
● Realisierung von kundespezifischen Produkt-Modifikationen
● Schnelle und unkomplizierte Abwicklung im Service-Fall

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ICP Deutschland GmbH
Mahdenstr. 3
72768 Reutlingen
Telefon: +49 (7121) 14323-0
Telefax: +49 (7121) 14323-90
http://www.icp-deutschland.de

Ansprechpartner:
Marketing Abteilung
Marketing
Telefon: +49 (7121) 14323-51
E-Mail: tl@icp-deutschland.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel