NorCom wins Hessian Central Office for Data Processing (HDZ) as a new customer

 NorCom has been awarded the contract for a lot in the tender from the Hessian Central Office for Data Processing (HDZ). The contract relates to services from NorCom for HDZ in the field of MS SQL Services and will initially run for two years with two options for extensions.

The HDZ is an attractive new customer for NorCom: In terms of content, NorCom supports the HDZ in implementing a modern, high-performance e-government program for several thousand users. For this purpose, a database platform based on MS-SQL is to be operated and further developed. In addition to the installation and configuration of the systems, the specific tasks also include monitoring, programming support and administration.


"The HDZ is an important new customer for us – especially against the backdrop of the ongoing corona crisis," explains Dr. Tobias Abthoff. “Especially in uncertain times, our clientele from the public sector ensures stability. We are pleased that we were able to expand our customer base in this area." NorCom estimates the annual order volume in the mid six-digit range, but no minimum purchase has been agreed with the customer.

NorCom Information Technology GmbH & Co. KGaA develops and implements big data solutions for international companies. NorCom supports customers in processing and analyzing their data in data centers distributed around the world with the help of modern big data, machine learning and deep learning tools in a productive environment.

Über NorCom Information Technology GmbH & Co. KGaA

Die NorCom Information Technology GmbH & Co. KGaA entwickelt und implementiert Big-Data-Lösungen für internationale Unternehmen. NorCom unterstützt Kunden dabei, ihre Daten in weltweit verteilten Rechenzentren mithilfe moderner Big-Data-, Machine-Learning- & Deep-Learning-Tools in einer produktiven Umgebung zu bearbeiten und analysieren.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

NorCom Information Technology GmbH & Co. KGaA
Gabelsbergerstraße 4
80333 München
Telefon: +49 (89) 93948-0
Telefax: +49 (89) 93948-111
http://www.norcom.de

Ansprechpartner:
Julia Keck
Investor Relations
Telefon: +49 (89) 93948-0
Fax: +49 (89) 93948-111
E-Mail: jki@norcom.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel