New solar support systems for green roofs from Optigrun

There are many advantages to the combination of green roofs and photovoltaics, often referred to as biosolar roofs. Evaporative cooling of vegetation leads to an increase in the efficiency of the photovoltaic system. At the same time, the green roof makes an important contribution to preserving the natural water balance and increasing biodiversity.

The new Optigrün Solar FKD and Solar WRB are load-supported solar mounting frames for penetration-free roof mounting of PV modules in combination with an extensive green roof system.


The Optigrun Solar WRB solution can be used, alongside their flow control system, as part of a soft- landscaped blue roof specification providing rainwater attenuation and discharge delay.

The versatile subframe assembly makes it possible to mount almost all standard solar modules, with inclines of 10°, 15° or 20°.The rows of modules can be installed in a south-facing or east-west orientation. The modules can be attached to it both vertically (portrait) and horizontally (landscape). 

Optigrun provide full technical and specification support for this new range including the production of full PV module layouts.

To find out more visit www.optigruen.co.uk

Email enquiries@optigreen.co.uk

Phone 0203 5899 401

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Optigreen Limited
26 Bridge Road East
AL7 1HL Welwyn Garden City
Telefon: +44 (0)203 589 9404
Telefax: +44 (0)207 117 1664
http://www.optigreen.co.uk

Ansprechpartner:
Mrs Emma Love-Donoghue
Sales Development and markerting coordinator
Telefon: 02075899404
E-Mail: marketing@optigreen.co.uk
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel