InfraTec Opens Second Branch Office in the USA

In 2007 the first transatlantic branch of InfraTec was opened in Dallas, Texas. It was the second international branch after Great Britain. Thus the foundation of the American subsidiary InfraTec infrared LLC continued the way for the Dresden-based company InfraTec GmbH Infrarotsensorik und Messtechnik on the international market. InfraTec is also present in China with a permanent representative.

2020 – InfraTec grows internationally


Since November 2020 InfraTec infrared LLC is running a second location in the USA in Atlanta, Georgia. The reason for this step is the high demand for pyroelectric detectors for gas and flame sensors in the USA, Canada and Mexico. Especially the USA and North America in general are among the largest markets for infrared sensor technology worldwide and therefore an important cornerstone of InfraTec’s sales strategy. "With the numerous customers located there, we generate one third of the company’s total annual turnover", says Matthias Heinze, Managing Director of the infrared sensor division. In the last five years, InfraTec has recorded a 70 percent growth in turnover on the American market.

With the opening of the new location, the sales team in America was also expanded. Thus, InfraTec customers benefit more from the comprehensive service on site. Customer enquiries can be processed even more targeted and faster, as time zone differences do not have to be considered. This facilitates customer service by the Dresden-based company, whose entire production is located in Dresden, Germany.

Über InfraTec GmbH Infrarotsensorik und Messtechnik

Die InfraTec GmbH Infrarotsensorik und Messtechnik wurde 1991 gegründet und hat ihren Stammsitz in Dresden. Das inhabergeführte Unternehmen beschäftigt mehr als 200 Mitarbeiter und verfügt über eigene Entwicklungs-, Fertigungs- und Vertriebskapazitäten.

Mit dem Geschäftsbereich Infrarot-Messtechnik zählt InfraTec zu den führenden Anbietern kommerzieller Wärmebildtechnologie. Neben der High-End-Kameraserie ImageIR® und der Produktfamilie VarioCAM® High Definition bietet das Unternehmen schlüsselfertige thermografische Automationslösungen.

Infrarot-Sensoren mit elektrisch durchstimmbaren Filtern auf MOEMS-Basis zählen neben spektral ein- und mehrkanaligen Infrarot-Detektoren zu den Produkten des Geschäftsbereiches Infrarot-Sensorik. Die Detektoren kommen z. B. bei der Gasanalyse, der Feuer- und Flammensensorik sowie der Spektroskopie zum Einsatz.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

InfraTec GmbH Infrarotsensorik und Messtechnik
Gostritzer Str. 61 – 63
01217 Dresden
Telefon: +49 (351) 82876-0
Telefax: +49 (351) 82876-543
http://www.infratec.de

Ansprechpartner:
Stephan Braun
Sales
Telefon: +49 (351) 871-8625
Fax: +49 (351) 871-8727
E-Mail: sensor@InfraTec.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel