KeepTool 15 released

KeepTool products are valued by application developers, database administators and application users for their intuitive GUI, steep learning curve and rich features. Customers are using our tools for more than 20 years now and we try hard to improve with every new release.

In conjunction with the release of Microsoft’s Windows 11 operation system and Oracle 21c database we decided to release our own new major version as well. KeepTool 15 introduces new features like

  • Support of Microsoft Windows 11 operating system and Oracle 21 c Database
  • Various improvements for Oracle XML DB:
    • XML schema definitionen based on PL/SQL types.
    • Improved XML data processing in Hora, Reverse DB und DB Compare.
  • Tagging database objects of special interest by icons such as favorite star, colored bullets, and much more.
  • Data encryption and checksumming support for direct TCP/IP connections.
  • Session monitoring for usage of data encryption and checksumming.

For more informaton see our Release Notes.

Über die KeepTool GmbH

KeepTool’s only business, since its founding in 1997, has been the development and marketing of productivity tools for Oracle developers, database administrators and end users. As the Oracle database evolves and advances, we incorporate its latest capabilities into our products-while maintaining the core interface structure that our customers have come to rely on.
More information on https://keeptool.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

KeepTool GmbH
Uhlandstraße 161
10719 Berlin
Telefon: +49 (30) 403 635 660
Telefax: +49 (30) 403 635 669
https://keeptool.com

Ansprechpartner:
Rolf Grünewald
Geschäftsführer
Telefon: +49 30 403 635 66 0
Fax: +49 30 403 635 66 9
E-Mail: rolf.gruenewald@keeptool.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel